Wie wir zu einer sicheren Remote-Lernerfahrung übergehen. Unsere Antwort auf COVID-19.

UX/UI-Design Bootcamp

Werde UX/UI-Designer: lerne alles über User Experience (UX) und Interface Design (UI). Von der User Research bis zum Testen. In Vollzeit- oder Teilzeitformat.

Informationen zum Kurs

Dein Weg zu einer neuen UX/UI Design Karriere

SKILLS

Prework

Module 1

Module 2

Module 3

Ironhack UX/UI-Design-Prework

UX/UI-Design-Prework

40-stündiges Online-Training

Geh die ersten Schritte auf deiner -Reise, indem du die Grundlagen des Design Thinking, des Interaktionsdesigns und moderner Designsoftware erlernst. Nachdem du deine Tools eingerichtet und die Einführungsübungen abgeschlossen hast, bist du bereit fürs Bootcamp. Während des Preworks erstellst du deine erste Usability-Evaluierung und das Redesign einer Website und entwickelst dein Feingefühl für Design in einer Reihe anspruchsvoller Aufgaben. Du wirst auch in die Grundlagen von HTML und CSS eingeführt, wesentlichen Fundamenten für den Teil des Bootcamps, in dem es um Design-Implementierung geht.

UX/UI-Design Dozenten bei Ironhack

arrow-leftarrow-right

An wen richtet sich unser UX/UI-Design Kurs?

Quereinsteiger

Befreie dich von einem unbefriedigenden Job, indem du dich für Ironhacks Bootcamp anmeldest. Dieser Kurs hilft dir, deine Karriere auf einen der am schnellsten wachsenden Jobs in der Technologiebranche umzustellen. Architekten, Community-Organisatoren, Marketingspezialisten, Psychologen, Soziologen, Bibliothekare, Kundendienstmitarbeiter und viele andere haben durch dieses Bootcamp eine neue Karriere gefunden - das kannst du auch!

Entrepreneure

Möchtest du deine eigene Webseite oder Mobile App gestalten? Dieses Training vermittelt dir die Werkzeuge, um nicht nur wichtiges Nutzerfeedback durch High-Fidelity-Prototypen zu sammeln, sondern auch dieses Feedback in deine Idee umzusetzen. Tritt unserem Bootcamp bei und erschaffe deinen MVP!

Karriere-Booster

Bist du ein Profi in einer traditionellen Designrolle (Grafikdesigner, Fotograf, Creative Director, Werbeprofi, etc.)? Wir können dir die neuesten Technologien und Methoden beibringen, die von innovativen Design- und Digitalproduktionsfirmen eingesetzt werden. Nimm an unserem Kurs teil und hol dir einen Vorsprung im Wettbewerb.

Web- und Mobile-Entwickler

Baue deine Programmierkenntnisse mit aus. Nimm an diesem Kurs teil und werde ein digitaler 360º Produktexperte, indem du lernst, wie man faszinierende und skalierbare User Experiences schafft.

Warum solltest du UX/UI-Design lernen?

Nutze die branchenführenden Frameworks und Denkweisen

Gestalterisches Denken, agile Organisation und Lean Management - diese Methoden sind für die sich ständig weiterentwickelnde Technologiebranche unerlässlich. Sie sind wesentliche Bestandteile eines jeden hochwertigen Tech-Teams. Wenn du sie beherrschst, kannst du innovative Lösungen sowohl für Nutzer als auch Stakeholder entwickeln.

Greife zu neuen Tools und verbessere deine Zusammenarbeit

Lerne den Umgang mit modernsten - und Produktionstools. Verwende diese Tools vom Anfang bis zum Ende eines jeden Projekts in Verbindung mit den in unserem Kurs erworbenen Fähigkeiten. Du wirst in der Lage sein, Geschäftsanforderungen und User Input zu dokumentieren und sie mit technischen Einschränkungen in Einklang zu bringen. Vor allem aber optimierst du den Workflow deiner kollaborativen Projekte.

Implementiere den End-to-End-Produktionszyklus bei der Entwicklung digitaler Produkte

Erwecke deine Designs in der realen Welt zum Leben, indem du die grundlegenden Technologien meisterst. Lerne die Wünsche der Nutzer kennen, während du innerhalb der Grenzen und Ziele deines Projekts arbeitest. Stärke dein Selbstbewusstsein bei der Zusammenarbeit mit Entwicklern, indem du ihren Jargon und Wissen über das Projekt teilst.

FAQ

Benötige ich vor der Einschreibung für den Kurs schon Designerfahrung?

Erfahrung als Designer mitzubringen ist durchaus nützlich, aber keine Zulassungsvoraussetzung. Andererseits sind solide Sozialkompetenzen ein Muss, denn jeder bedeutende UX/UI-Designer hört genau zu, fühlt sich ein und kommuniziert verständlich. Diese Soft Skills sind unerlässlich: Um die effektivste technische Lösung für ein Produkt zu finden, müssen Designer mit ihren Kollegen eng zusammenarbeiten und mit ihre Benutzer verstehen.

Was sind die Voraussetzungen für die Teilnahme am UX/UI Design Bootcamp?

Für die Teilnahme am Vollzeit- oder Teilzeitprogramm von UX/UI Design benötigst du keine vorherigen Voraussetzungen: es genügt, wenn du gerne lernst, motiviert und arbeitswillig bist. Wir empfehlen dieses Programm allen Kandidaten, die ein gutes Auge für Design, Einfühlungsvermögen, Kreativität und Kommunikationsfähigkeiten haben - ebenso solltest du dich für Websites, Apps und das digitale Umfeld begeistern.

Ich weiß nichts über UX/UI Design, aber ich liebe es, kann ich am Bootcamp teilnehmen?

Aber natürlich! Du solltest dein Wissen in diesem Bereich immer erweitern. Nimm an unseren Webseminaren teil und vergewissere dich, dass UX/UI Design zu dir passt. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, jedoch solltest du zeigen, dass dies der Weg ist, den du gehen willst.

Was ist das typische Profil eines UX/UI-Designers?

Es gibt so viele Profile wie Studenten! Einige der gängigsten Herkunftsbereiche sind: Psychologie, Marketing, Architektur, Design, Kunst und Medien... es ist jedoch nicht notwendig einen Universitätsabschluss oder eine spezifische Ausbildung zu haben. Denke daran, dass wir bei Ironhack darauf spezialisiert sind, Studenten aus wirklich unterschiedlichen Bereichen zu unterrichten.

Wie ist die Struktur des UX/UI Design Bootcamps aufgebaut?

Der Studiengang ist sowohl im Vollzeit- als auch im Teilzeitformat gleich aufgebaut: Der einzige Unterschied liegt in der Dauer der einzelnen Module. Das Programm ist in Module und Projekte unterteilt: Es gibt ein Modul für Visuelles Design und UI-Design, eines für Codierung, eines für UX-Design und eines für Projektmanagement. Alle Module werden zu Beginn des Bootcamps vorgestellt, um die Integration des Gelernten während des gesamten Bootcamps zu ermöglichen. Die Projekte verbinden die verschiedenen Modulkonzepte durch praktische Erfahrung. Es werden reale Szenarien vorgestellt, die dich dazu anregen, die im Unterricht erlernten Techniken anzuwenden, um Probleme zu lösen. Am Ende des Programms wirst du ein professionelles UX/UI-Portfolio mit 3-6 Projekten haben, die mit modernsten Tools und Methoden in der Industrie erstellt wurden, sodass du mit der Jobsuche starten kannst.

Wie viele Stunden pro Tag sollte ich dem Bootcamp widmen?

Im Vollzeit-Programm solltest du montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr am Unterricht teilnehmen, dann hast du nach dem Unterricht viel zusätzliche Arbeit. Es ist ein wirklich intensives Programm, das mit keiner anderen Aktivität wie Arbeit oder Studium vereinbar ist.

Im Teilzeit-Programm wirst du an zwei Wochentagen abends und an Samstagen Unterricht haben. Dies ist mit einem Vollzeitjob oder anderen Aktivitäten vereinbar. Bitte bedenke aber, dass du deine gesamte Freizeit dem Programm widmen wirst. Wir gehen davon aus, dass du neben der Unterrichtsbegleitung mindestens 15 Stunden pro Woche investieren wirst.

Wie erhalte ich die Fähigkeiten von UX/UI Design?

Die Ausbildung erfolgt praxisorientiert und wird von Experten geleitet, die den Unterricht mit ihren eigenen Projekten und Arbeiten verbinden. Du wirst vom ersten Tag an deine eigenen Projekte und Aufgaben basierend auf Beispielen aus dem wirklichen Leben entwickeln müssen. Das beste Lehrmittel ist Feedback: der Schlüssel zum Lernen bei Ironhack. Es gibt keine Noten oder Prüfungen, dies ist eine disruptive Ausbildung, die sich auf den realen Arbeitsmarkt konzentriert.

Ist es möglich, alles in 3 Monaten (Vollzeit) oder 6 Monaten (Teilzeit) zu lernen?

Ja, es ist möglich! Du musst nur viel Arbeit leisten, echte Leidenschaft zeigen und sichergehen, dass es zu dir passt.

Wie hoch ist das durchschnittliche Gehalt eines UX/UI-Designers?

Die Gehaltsspanne eines UX/UI-Designers hängt vom Fachwissen und Spezialisierung sowie vom jeweiligen Land ab, in dem nach einer Stelle gesucht wird. Normalerweise haben unsere Studenten bei Ironhack ein Junior-Profil und erhalten Jobs, die keine Vorkenntnisse erfordern. Erkundige dich bei deinem Admissions Manager auf dem von dir gewählten Campus über das geschätzte Gehalt in dem Land, wo du studieren möchtest.

Welche Anstellung kann ich nach meinem Abschluss erhalten?

In der Regel haben unsere Studenten das Profil eines Junior UX/UI Designer. Je nach Erwartungen, Erfahrung und Interessen kann man sich danach fachlich spezialisieren oder die erlernten Fähigkeiten als Ergänzung zu seinem jetzigen Beruf anwenden.

Möchtest du mehr Infos? Besuche unsere FAQ-Seite

Blog-Beiträge über UX/UI-Design

Weitere Artikel in unserem Blog